Sportschützen Glarnerland

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Nachwuchs

Glarner gewinnen acht Medaillen in Jona

E-Mail Drucken

Der Luftgewehr Nachwuchsfinal des Linthverbandes war für die Glarner Nachwuchsschützen einmal mehr erfolgreich. Die Tagesbilanz ergab eine goldene, eine silberne und fünf Bronzeauszeichnungen.

a.e. – Der Nachwuchs des Sportschützenverbandes an der Linth traf sich in Jona um die Luftgewehrsaison zu beenden. Hierzu wird jeweils der Nachwuchsfinal geschossen, bei dem die besten Nachwuchsschützen der Nachwuchskurse ermittelt werden.

Die Nachwuchsleiter Markus Landolt (links) und Urs Hunold (rechts) mit 11 von 14 erfolgreichen Glarner Nachwuchsschützen

Weiterlesen...
 

Wieder geht Eidgenössisches Edelmetall ins Glarnerland

E-Mail Drucken

Sandra Meier und Chantal Rizzo gewannen beim Eidgenössischen Luftgewehr Jugendtag in Luzern Silber und Bronze.

a.e. – Die drei Glarner Nachwuchshoffnungen Maren Wenger, Sandra Meier und Chantal Rizzo qualifizierten sich über die Regiofinals für den Schweizer Nachwuchsfinal in Luzern. Maren Wenger musste auf diese Saison hin in die Kategorie von Chantal Rizzo (U16) wechseln. Sandra Meier durfte noch einmal in der Kategorie U14 mitschiessen.

Vlnr: Sandra Meier, Maren Wenger, Chantal Rizzo schossen einmal mehr an der Spitze mit

Weiterlesen...
 

Sandra Meier gewinnt in Frauenfeld die Goldmedaille

E-Mail Drucken

Beim Luftgewehr Regiofinal Ost in Frauenfeld waren die Glarner Nachwuchsschützen sehr erfolgreich. Einmal eine Goldmedaille und zwei Diplome brachten sie mit nach Hause.

a.e. – Fünf Nachwuchsathleten der Sportschützen Glarnerland fuhren nach Frauenfeld um am Regiofinal Ost um Punkte zu feilschen. Fabienne Lendi startete in der Kategorie U16 und erreichte bei ihrem Debut mit 319 Punkten den guten 29. Schlussrang.

Die drei Finalistinnen: vlnr: Sandra Meier, Chantal Rizzo und Maren Wenger

Weiterlesen...
 

Chantal Rizzo wieder beste Glarnerin

E-Mail Drucken

Chantal Rizzo holte beim Luftgewehr Wintermeisterschaftsfinal in Weinfelden ein weiteres Diplom. Die übrigen Glarner Nachwuchsschützen kamen nicht richtig auf Touren.

a.e.- Bereits im Vorjahr machte die junge Nachwuchsathletin aus Riedern auf sich aufmerksam, als sie im Final der Jugendlichen U16 stand. Damals belegte sie den sehr guten 7. Schlussrang. Mit dem Wissen im Hinterkopf, dass sie letzte Saison einen sensationellen Wettkampf absolvierte, lieferte Chantal Rizzo im Thurgau erneut ein Spitzenergebnis. 

Das Talent aus Riedern: Chantal Rizzo belegte den tollen 5. Schlussrang

Weiterlesen...
 


Seite 7 von 21
Die Sportschützen Glarnerland werden unterstützt von
Banner

Anmeldung

Wer ist online?

Wir haben 28 Gäste online

Umfrage

Bewerten Sie unsere Homepage