Sportschützen Glarnerland

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Nachwuchs


Silvan Lendi schiesst am Eidgenössischen knapp am Podest vorbei

E-Mail Drucken

In Frauenfeld ging das Eidgenössische Schützenfest für Jugendliche mit über 3400 Teilnehmern über die Bühne. Silvan Lendi erreichte mit dem Luftgewehr Rang 4.

a.e. – Für die Glarner Sportschützen stand einzig Silvan Lendi aus Kaltbrunn am Start. Obwohl nur Lendi das Eidgenössische Schützenfest für den Nachwuchs besuchte, gab es für die Sportschützen Glarnerland eine erfreuliche Meldung zu verzeichnen. Das junge Luftgewehrtalent schoss sich in den Schützenkönigsausstich.

Äusserst knapp verfehlte Silvan Lendi das Podest

Weiterlesen...
 

Silvan Lendi gewinnt den 2. Glarner Luftgewehr Jugendfinal

E-Mail Drucken

Markus Landolt beendete den Luftgewehr Nachwuchskurs der Saison 2018/19 mit dem Jugendfinal. Silvan Lendi sicherte sich auch hier die goldene Auszeichnung.

a.e. – Der Luftgewehr Nachwuchskurs der Sportschützen Glarnerland ist bereits Geschichte. Der Nachwuchstrainer Markus Landolt führte seinen letzten Nachwuchskurs durch und organisierte auch zum letzten Mal den Final, ehe er die verantwortungsvolle Aufgabe seinem Nachfolger Jürg Fischli übergab. 

Der Glarner Nachwuchs: vlnr: Melanie Ricci, Silvan Lendi, Cyrill Wickihalder, Lio Wickihalder, Andrea Gisler, Corinne Jöhl, Sven Richter und Silas Trachsler

Weiterlesen...
 

Silvan Lendi sichert sich am Schweizer Jugendfinal die Bronzemedaille

E-Mail Drucken

Der eidgenössische Luftgewehr Jugendtag in Luzern war der Indoorabschluss für die Jugend auf Schweizer Parkett. Der Glarner Sportschütze Silvan Lendi gewann Bronze.

a.e. – Nach den Regiofinals kämpften in Luzern die besten Nachwuchsschützen mit dem Luftgewehr um den Meistertitel. Mit von der Partie war der Kaltbrunner Silvan Lendi, der für die Sportschützen Glarnerland am Start stand. Das junge Talent vertrat die Glarner Farben hervorragend.

Silvan Lendi (Podest rechts) sammelte eine weitere Medaille

Weiterlesen...
 

Wieder Silber für die Glarner Sportschützen am Regiofinal

E-Mail Drucken

Drei Glarner Nachwuchsschützen standen am Regiofinal Ost in Altstätten für die Sportschützen Glarnerland am Start. Silvan Lendi schoss sich auf den ausgezeichneten 2. Rang.

a.e. – Bereits wie im Vorjahr dürfen die Glarner Sportschützen wieder einen Erfolg am Regiofinal verzeichnen. Auch diese Saison brachte ein Glarner Nachwuchsschütze eine Silbermedaille mit nach Hause. Markus Landolt reiste mit drei Nachwuchsschützen nach Altstätten.

Silas Trachsler (links) und Andrea Gisler sammelten zwar keine Medaillen, dafür wertvolle Erfahrungen

Weiterlesen...
 

Silvan Lendi gewinnt die Bronzemedaille

E-Mail Drucken

Am Luftgewehr Junioren Wintermeisterschaftsfinal triumphierte die Glarner Nachwuchshoffnung Silvan Lendi. Der Kaltbrunner erreichte den 3. Rang.

a.e.- Ein Tag nach dem Mannschaftsmeisterschaftsfinal war Reiden der Austragungsort der Juniorenwintermeisterschaft. Von den Sportschützen Glarnerland waren Melanie Ricci und Silvan Lendi am Start. Letzterer konnte seine beneidenswerte Form bestätigen und brillierte.

Stolzer Medaillengewinner: Der mental starke Silvan Lendi holte Bronze

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 16
Die Sportschützen Glarnerland werden unterstützt von
Banner

Anmeldung

Wer ist online?

Wir haben 9 Gäste online